Steilgelände Basis-Schulung

Startseite » PSA gegen Absturz Schulung » Steilgelände Basis-Schulung

Beschreibung Steilgelände Basis-Schulung

Klassischer Steigerlehrgang für das Steilgelände! 2-tägiger Basislehrgang für Mitarbeiter aus Wildbach- und Lawinenverbauungen, Strassenmeistereien, Felsberäumern, …
Hinweis: Für größere Höhen empfehlen wir Ihnen Level 1 – Höhenarbeiter der 3-teiligen Industriekletterausbildung.

Inhalte Steilgelände Basis-Schulung

  • Übersicht Rechtliche Grundlagen

  • Verantwortung, Haftung, Pflichten

  • Evaluierungsnotwendigkeit

  • PSA Materialkunde

  • Verwendung PSA Materialien

  • Verwendung von Anschlagpunkten

  • Zugangstechnik

  • Ablassen am Seil / passives Abseilen

  • Arbeiten mit dem Abseilgerät / aktives Abseilen
  • Techniken und Produkte zum Seilschutz vor scharfen Kanten

  • Praxis Orientierte Übungen in einem Steilgelände
  • Unfall / Rettung – Rettungstechniken

  • Spezielle Bergetechniken

  • Objektive Gefahren wie Steinschlag, Wetter

Vorraussetzungen

  • Körperliche & geistige Eignung
  • Vollendetes 18. Lebensjahr (ansonsten Aufsichtsperson erforderlich)

Zielgruppe

  • Straßenmeistereien, Gemeinde- u. Landesbedienstete
  • Wildbach- und Lawinenverbauung
  • Instandhalter von Straßen und Gleisanlagen
  • usw.

Nächste Termine Steilgelände Basis-Schulung

Für Gruppen ab 6 Personen bieten wir auf Anfrage individuelle Preise an.
Alle Schulungen können auch bei Ihnen vor Ort angeboten werden. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.